Warfare

Category: Action-Spiele 210 0

 

Warfare gehört zum Online-Strategiegame.Die Rolle von Spieler ist Generälen.Um für eine der großen Nationen in den Krieg zu ziehen, befehligt eine kleine Armee.

Überblick über die Geschichtsbücher

Die Majas haben Recht,dass das Jahr 2012 die Welt wahr unter ging.Weil die Menschen in ihren Bemühungen um Macht, Reichtum den Dritten Weltkrieg und Ressourcen auslösten,braucht nicht an der Zerstörung der Welt zu schulden. Die nukleare Kriegsführung resultierte in massiven Erdbeben, die einen gewaltigen Tsunami auslösten. 90% der Landmasse wurden durch ihn überschwemmt. De Erde scheint über Nacht in ein einziges Meer mit einigen kleinen Inseln zu verändern.Nur diese vier Nationen, USA, Deutschland, Russland und China, konnten ihren geografischen Vorzug vollständig anwenden und sich in die nächsten Gebirge retten. Nach dem Untergang der Welt steht nun der Wiederaufbau auf dem Programm. Dabei will jede Nation für sich das bestmögliche Ergebnis erzielen und lässt darum martialische Stützpunkte errichten, von denen aus es erneut in den Krieg geht.

Die Missionen von Spieler

Am Anfang des Spiels Warfare bekomem die Spieler einen Spieleinstieg,die Form davon ist ein ausgiebige Tutorial.Dabei lernt die Spieler unter anderem, welche Vorteile Schiffe, Panzer, und Flugzeuge haben, was für eine Rolle die Feldherr spielen, wie man seinen Stützpunkt ausbaut und Missionen bestreitet. Die Kämpfe laufen praktischerweise automatisch ab, über laufen oder Sieg entscheidet nur die Truppenstärke und der Spielstil.Weil man als Spieler Am Anfang die Wahl hat, ob man eher Panzer, Kampfjets oder Kriegsschiffe ins Gefecht schicken kann. Die Auswahl kann sich in jeder Zeit ändern, sodass man die einzelnen Vorzüge der jeweiligen Einheiten ausprobieren und auch Strategien an die Gegner anpassen kann.

Man gelingt mit seiner Truppe einen Sieg, gibt es Erfahrungspunkte, Silber zum Upgraden und zufällig auch Ausrüstungsgegenstände, mit denen man seine Generäle verbessern kann.Um Eingreifteam umzustellen und den Gegnern so das Leben schwer zu machen, ist das Austauschen von Generäle möglich.

Related Articles

Kommentar hinzufügen